Die Nacht für den Steinway

vom 06.05.2018

...mit Werken der drei großen „B“ der Klaviermusik: Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven und Johannes Brahms.
Hyojin Park studierte in Südkorea und gegenwärtig im Masterstudiengang bei Prof. Winfried Apel an der Hochschule für Musik Dresden und ist Preisträgerin mehrerer Wettbewerbe.
Das Publikum dankte ihr mit großem Beifall und Bravorufen für ihr virtuoses und hochkünstlerisches Spiel und ließ sie erst nach einer zauberhaften Zugabe von Ravel ziehen.

<< zurück

Die besten Klavierschüler
Die besten Klavierschüler
Buffet
Buffet
 Hyojin Park
Hyojin Park